Machen Sie sich unabhängig von der Tageszeit oder den Wetterbedingungen. Lagern Sie doch einfach Ihre Sonnenenergie ein. Erweitern Sie Ihre bestehende Photovoltaikanlage mit der Möglichkeit von Smart Storage die Sonnenenergie in Form von Warmwasser oder Strom einzulagern.

Unabhängig wie Ihre Anlage aussieht können wir die Einbindung und das Zusammenspiel aller Komponenten realisieren. Sie wollen Strom speichern und Warmwasser mit Ihrer Photovoltaikanlage erzeugen. Wir arbeiten mit Namenhaften Herstellern wie Varta, Mercedes, MyPV, SolarLog, Kostal SolarEdge und vielen mehr zusammen um Ihre Sonnenenergie noch nutzbarer für Sie zu machen.

Der Verlauf der überschüssigen Sonnenenergie zeigt welche Möglichkeiten darin stecken, das volle Potential mit durchdachter Anlagentechnik abzugreifen. Als Richtwert für die Eigennutzung der Photovoltaik ohne Speicher oder andere Zusatzmaßnahmen werden zirka 30 % angegeben. Sie sehen, es stehen noch 70 % ungenutzte Sonnenenergie für Sie bereit. Bei einer höheren Eigennutzung senkt sich auch Ihre Steuerlast. Somit werden Nachrüstungen sehr schnell zu Ihrem wirtschaftlichem Vorteil.